Wetterkapriolen in der Eilenburger Region

Leipziger Volkszeitung vom 15.12.2014 / Nsachs

Grimmiger Winter und hitziger Sommer Von Birgit Rabe hohenprießnitz. Der Naturschutzbund Hohenprießnitz hat im Jahr 2006 ein Buch herausgebracht, in dem Beiträge zur Ortsgeschichte von Hohenprießnitz aufgeführt werden. Rolf Schulze hat darin einen Artikel veröffentlicht, der sich den Naturereignissen in der Region um Hohenprießnitz widmet. Er startet mit Aufzeichnungen aus dem Jahr 820 und endet 2005. Das Jahr 820 war ein feuchtes und nasses Jahr, es regnete fast ohne Unterlass. Deshalb gab es viele Seuchen und Krankheiten. Obst und andere Gartenfrüchte verdarben, das Getreide ließ sich nicht einbringen. 822 war der Winter so grimmig, dass Elbe, Mulde und Saale völlig ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Landwirtschaft, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Wetterkapriolen in der Eilenburger Region
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Nsachs
Datum: 15.12.2014
Wörter: 331
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING