Hochhaus braucht soliden Investor

Leipziger Volkszeitung vom 15.12.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Kommentar Von Karin rieck Was lange währt wird gut? Dass es für das Eilenburger Hochhaus spätestens Anfang kommenden Jahres eine zufriedenstellende Lösung gibt, ist vor allem den Mietern des Wahrzeichens im Osten der Muldestadt zu wünschen. Inzwischen ist dort nicht einmal mehr jede zweite Wohnung bewohnt. Menschen, die noch vor zwei Jahren auf dieses Haus schworen und ihm unbedingt die Treue halten wollten, haben sich inzwischen eine neue Bleibe gesucht. Aber die Argumente für das Hochhaus ziehen noch: Fahrstuhl - auch für seniorengerechtes Wohnen - teils ungewöhnliche Zuschnitte der Domizile, die gute Erreichbarkeit von Dienstleistern in der Nachbarschaft und in den ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Architektur, Immobilienmarkt, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Hochhaus braucht soliden Investor
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 15.12.2014
Wörter: 218
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING