Auf dem Weihnachtsmarkt in Frohburg vergessen die Besucher den Regen ganz schnell

Leipziger Volkszeitung vom 15.12.2014 / Borna-Geithain

Die halbe Stadt trifft sich unterm Tannenbaum Wichtelfiguren mussten auf dem Frohburger Weihnachtsmarkt beim Tischkegeln getroffen werden. Auch Christoph, Pierre und Tobias Gerstenberger versuchten es. Mit Liedern, Tänzen und Gedichten erfreuten die Kinder des Hortes "Schlaufüchse" die Besucher des Weihnachtsmarktes. Fotos (2): Jens Paul Taubert Von André Neumann Frohburg. Ungemütliche fünf Grad Celsius und scheinbar endloser Nieselrege - es gibt besseres Weihnachtsmarktwetter. Doch in Frohburg ist man diesbezüglich Kummer gewohnt, weswegen die Bühne schon seit mehreren Jahren in ein Festzelt gestellt wird. Hier sahen die zahlreichen Gäste am Wochenende ein vielfältiges Programm einheimischer Akteure. Und auch einige Händler und Imbiss-Anbieter hatten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Brauchtum
Beitrag: Auf dem Weihnachtsmarkt in Frohburg vergessen die Besucher den Regen ganz schnell
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 15.12.2014
Wörter: 617
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING