Der Schulort entscheidet

Leipziger Volkszeitung vom 12.12.2014 / Politik

Leitartikel Von Andreas Friedrich Diese Bildungsstudie ist perfekt: Sie hat keinen Sieger. Nicht weil beim Bertelsmann-Vergleich der Chancengleichheit alle Bundesländer schlecht wegkommen und keines den Sieg verdient hätte. Nein, es gibt keinen Tabellenstand sondern nur drei Töpfchen. Differenziert werden die Länder in obere, mittlere und untere Gruppe. Das bringt zwar keine Top-Platzierungen, für die man sich feiern lassen kann. Aber es hat für die weniger guten auch keine Prangerwirkung. Es ermöglicht einen nüchternen Blick auf die Verhältnisse abseits der nackten Leistungsparameter. Ein gutes Schulsystem schafft es, dass alle bis zum Abschluss kommen, dass alle gleich viel wert sind und jederzeit alle ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schule, Sachsen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Der Schulort entscheidet
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 12.12.2014
Wörter: 375
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING