Verbraucherschützer raten zu raschen Anträgen / Ende Dezember droht Verjährung der meisten Ansprüche

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2014 / Politik

Kreditgebühren: Immer mehr Kunden fordern Geld von ihrer Bank zurück Von Winfried mahr Leipzig. Andrang bei den Banken und Sparkassen: Immer mehr Kunden fordern Geld zurück. Nach einem wegweisenden Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) von Ende Oktober können Bankkunden ungerechtfertigt kassierte Kreditbearbeitungskosten bis zu zehn Jahre rückwirkend einfordern. Der Haken an der Sache: "Für die meisten Erstattungsansprüche läuft die Frist am Ende dieses Jahres ab", betont Andrea Heyer von der Verbraucherzentrale Sachsen. Im Dezember können noch Kreditbearbeitungsentgelte für die Jahre 2005 bis einschließlich 2011, tagesaktuell sogar noch für Dezember 2004 geltend gemacht werden. "Mit dem bevorstehenden Jahreswechsel verjähren die Ansprüche für ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Geld und Börse, Rechtsgebiet, Kunde, Verbraucher und Verbraucherschutz
Beitrag: Verbraucherschützer raten zu raschen Anträgen / Ende Dezember droht Verjährung der meisten Ansprüche
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 01.12.2014
Wörter: 389
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING