Die Runden Tische im Kreis Geithain (3): In Bad Lausick stand der Umweltschutz ganz oben auf der Agenda

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2014 / Borna-Geithain

Schwierigkeiten mit den Wahllokalen Von Bernd Richter Geithain. Am 18. Dezember 1989 konstituierte sich der Runde Tisch des Kreises Geithain. "Platz genommen haben daran auf Einladung von Dr. Lutz Helm Vertreter der fünf staatstragenden Parteien und zwei des SDP-Ortsverbandes Geithain. Leider fehlte ein Vertreter des Neuen Forums. Zunächst einigt man sich zur Frage, wie man künftig verfahren will, da auch DFD und FDJ Anträge zur Teilnahme stellten, welche Paritäten gesetzt werden sollen." Vereinbart wurde, dass jede Partei oder Gruppierung, die sich an der Wahl beteiligt, mit zwei Vertretern zugegen sein soll. Diskutiert wurde, ob das SED-Haus zu einem Haus der ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Die Runden Tische im Kreis Geithain (3): In Bad Lausick stand der Umweltschutz ganz oben auf der Agenda
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 01.12.2014
Wörter: 635
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING