Ortschaftsräte lassen Nutzerordnung passieren

Leipziger Volkszeitung vom 25.11.2014 / Muldentalkreis

Einverständnis mit Einschränkung Von Frank Pfeifer Naunhof. Wie der Ammelshainer Ortschaftsrat nutzten auch die Räte von Fuchshain und Erdmannshain/Eicha/Albrechtshain die Chance, Änderungen an der neuen Benutzungs- und Entgeltordnung für öffentliche Einrichtungen anzuregen, die am Donnerstag im Stadtrat beschlossen werden soll. Alle drei Gremien ließen das Papier aber passieren, ohne es grundsätzlich abzulehnen. Wie berichtet, hatte Ammelshain den Anfang gemacht. Der dortige Rat will niedrigere Gebühren für die Nutzung des örtlichen Turnraums und Schulungsraums der Feuerwehr. Außerdem möchte er, dass Vergünstigungen entfallen, die laut jetzigem Entwurf der Kreissportbund und das Haus Grillensee in den beiden Einrichtungen erhalten sollen. Das Fuchshainer Parlament ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ortschaftsräte lassen Nutzerordnung passieren
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 25.11.2014
Wörter: 356
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING