Die Regeln fürs Angler-Paradies

Leipziger Volkszeitung vom 12.11.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Kommentar Von Heike Liesaus Nordsachsen bietet paradiesische Bedingungen für Angler: viele Gewässer, niedrige Beiträge. Auch wenn der Angelverband Leipzig als einer der gewässerreichsten gilt - an manchem schönen Wochenende scheint es schon so, als sei einfach jeder in Frage kommende Platz an den Ufern besetzt. Bei Tausenden Petrijüngern ist aber klar, dass die unterschiedlichsten Charaktere darunter sind: die sportlichen, denen es um möglichst groß und möglichst viel geht, die naturverbundenen und sicher auch die kulinarisch interessierten, aber auch diejenigen, die gerne in Vereinen engagiert sind. Es sind hoffentlich nur wenige darunter, die im vollen Bewusstsein Müll am Ufer hinterlassen. Doch es ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Die Regeln fürs Angler-Paradies
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 12.11.2014
Wörter: 229
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING