Wer wird neuer Bürgermeister von Bad Lausick? Als Erster meldet Udo Goerke Ambitionen an

Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2014 / Borna-Geithain

Schlange stehen die Bewerber nicht Von Ekkehard Schulreich Bad Lausick. Sicher ist nur das: Josef Eisenmann macht es nicht noch mal. Wenn die Bad Lausicker im Juni nächsten Jahres ihren Bürgermeister wählen, wählen sie wirklich einen neuen. Der CDU-Politiker tritt nach 25 Dienstjahren nicht wieder an. Klar scheint, dass die Christdemokraten einen Nachfolger-Kandidaten nominieren. Die SPD dagegen ruft Bürger auch über die Stadtgrenze hinaus auf, sich in den kommenden Wochen und Monaten an einer Kandidaten-Suche zu beteiligen, damit zwischen mindestens zwei Köpfen und zwei Programmen entschieden werden kann. "Ein Bürgermeister ist nicht autark. Er braucht einen Stadtrat, der die Dinge ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, Kommunalwahl, Politiker, Kommunalwesen
Beitrag: Wer wird neuer Bürgermeister von Bad Lausick? Als Erster meldet Udo Goerke Ambitionen an
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 07.11.2014
Wörter: 691
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING