2 Stefan Tröger will Muldentalhalle zu einer... | Leipziger Volkszeitung
 

Stefan Tröger will Muldentalhalle zu einer angesagten Adresse über Grimma hinaus machen

Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2014 / Muldentalkreis

Spagat zwischen Sport und Kultur Hausherr in der Muldentalhalle: Der 27-jährige Stefan Tröger bringt Sport- und Kulturveranstaltungen nach Grimma. Foto: Andreas Röse Von Birgit Schöppenthau Grimma. Tanz-Europameisterschaften waren gestern, Adventsträume mit Maxi Arland sind morgen: Mit sicherem Händchen bespielt Stefan Tröger seit wenigen Monaten die Muldentalhalle in Grimma. Der 27-Jährige, der im Sport und in der Kultur der Region gut vernetzt ist, hat Visionen. Er will das Haus als Geheimtipp etablieren. "Da ist noch viel Potenzial nach oben", sagt der gebürtige Muldentaler. Die Konkurrenz der nahe liegenden Messestadt fürchtet er nicht. "Von der Größe gibt es in Leipzig kaum Vergleichbares", sagte er. Z ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin
Beitrag: Stefan Tröger will Muldentalhalle zu einer angesagten Adresse über Grimma hinaus machen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 07.11.2014
Wörter: 507
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING