Pegauer Stadtrat gibt Startschuss für geänderten Flächennutzungsplan

Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2014 / Borna-Geithain

Weichen für bedarfsgerechtes Bauen Stadt- und Regionalplaner Holger Schilke (v. l.) diskutiert mit Stadtrat Wolfgang Körner (Freie Wählergemeinschaft Kitzen) und Bürgermeister Peter Bringer (parteilos) Details des geänderten Flächennutzungsplans. Foto: Gislinde Redepenning Von Gislinde Redepenning Pegau. Eine Änderung des Flächennutzungsplanes (FNP) der Verwaltungsgemeinschaft Pegau und Elstertrebnitz bestimmte am Mittwochabend die öffentliche Sitzung des Pegauer Stadtrats im Rathaus. Damit wurden Rahmenbedingungen für die künftige städtebauliche Entwicklung mit attraktiven Wohn- und Lebensbedingungen sowie räumlichen Voraussetzungen für die Wirtschaft abgesteckt. Die letzten rechtskräftigen Veränderungen liegen bereits sieben Jahre zurück, erklärte Bürgermeister Peter Bringer (parteilos). Seitdem habe sich viel getan. "Mit dem geänderten FNP berücksichtigen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Kommunalwesen, Stadt
Beitrag: Pegauer Stadtrat gibt Startschuss für geänderten Flächennutzungsplan
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 07.11.2014
Wörter: 418
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING