Gymnasiasten lesen jeden Morgen die LVZ und versuchen sich an eigenen Artikeln

Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2014 / Borna-Geithain

Wenn Schreiben mehr oder weniger Spaß macht Schüler des Teichgymnasiums beim täglichen Zeitungsstudium im Rahmen des Projekts "Schüler lesen Zeitung". Foto: Nicole Rathge-Scholz Von Nicole Rathge-Scholz Borna. Drei Klassen des Bornaer Gymnasiums "Am Breiten Teich" beteiligen sich gegenwärtig am Projekt "Schüler lesen Zeitung", das seit September läuft und bei dem es sich um eine Aktion von LVZ, Mibrag, Vattenfall und dem sächsischen Kultusministerium handelt. Dabei bekommt jeder Schüler früh seine Zeitung und darf in der ersten Stunde eine Zeit lang lesen, auch in Fächern wie Chemie oder Mathematik, sofern es der Unterrichtstoff zulässt, erklärt Deutschlehrerin Andrea Elschner. Die Schüler lernen auf diese ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Journalismus, Literatur, Pressetitel, Lesen
Beitrag: Gymnasiasten lesen jeden Morgen die LVZ und versuchen sich an eigenen Artikeln
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 07.11.2014
Wörter: 571
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING