n Stadt Delitzsch und Umweltbehörde nähern sich nicht an n Nächste Woche Gespräch mit Investor

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Baden kontra Brüten Von Kay Würker Delitzsch. Die neue Zufahrtsstraße zum Nordufer des Werbeliner Sees kann sich sehen lassen. Die sechs Meter breite Asphaltbahn, derzeit noch im Bau, mündet künftig in einen Parkplatz für rund 160 Pkw und vier Busse. Gewitzte Zungen haben ihr bereits einen Namen gegeben: Straße der Ornithologen. Der zynische Einschlag hat seinen Grund. Nach Lage der Dinge sind es im Wesentlichen Vogelliebhaber, denen die neue Trasse als Anfahrtshilfe dienen könnte. Das Seeufer ist ausschließlich für naturfreundliche Radfahrer, Passanten und Skater freigegeben. Baden hingegen ist mit Verbot belegt. Und zumindest in diesem Jahr ist mit einer Kursänderung auch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: n Stadt Delitzsch und Umweltbehörde nähern sich nicht an n Nächste Woche Gespräch mit Investor
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 05.11.2014
Wörter: 489
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING