Ludwig Güttler und das Leipziger Bach-Collegium erhalten in Altenburg stehende Ovationen

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Borna-Geithain

Barocker Glanz in der Brüderkirche Ludwig Güttler tritt gemeinsam mit dem Leipziger Bach-Collegium in der Brüderkirche auf. Foto: Jens Paul Taubert Von Felix Friedrich Altenburg. Nach wie vor ist das Publikumsinteresse ungebrochen, wenn eine Veranstaltung mit dem Startrompeter Ludwig Güttler angekündigt wird. Auch bei seinem jetzigen Konzert, das er zusammen mit dem Leipziger Bach-Collegium in Altenburg gab, war die Brüderkirche bis auf den letzten Platz gefüllt. Seit über 40 Jahren brilliert Güttler mit seiner Trompete auf nationalen und internationalen Konzertpodien. Er hat unzählige Aufnahmen eingespielt, zahlreiche bisher unbekannte Partituren aus den Archiven ausgegraben, ist gern gesehener Gast bei Talkshows und kann ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Bach, Johann Sebastian, Güttler, Ludwig, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ludwig Güttler und das Leipziger Bach-Collegium erhalten in Altenburg stehende Ovationen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 05.11.2014
Wörter: 358
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING