Jacqueline Dubiak und Thomas Dittmann sanieren historisches Gebäude in Mutzschen

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Muldentalkreis

Mühle wird aus Dornröschenschlaf erweckt Vor der Sanierung: Diese Aufnahme der Mutzschener Mühle in der Mühlgasse wird zur Ausstellung während des Hoffestes am 8. November zu sehen sein. Repro: Andreas Röse Nach der Fassadensanierung: Das Gebäude der Mutzschener Mühle ist wieder schmuck anzusehen. Privatleute richten derzeit das Objekt für Wohnzwecke wieder her. Foto: Andreas Röse Mahlwerk: Es konnte wieder freigelegt werden und erinnert an den einstigen Mühlenbetrieb. Backofen: Thomas Dittmann hat vor, ihn wieder in Betrieb zu nehmen. Brunnen: Vor sieben Jahren wurde er saniert und dient der Wasserversorgung auf dem Grundstück. Von Cornelia Braun Grimma/Mutzschen. Aus ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Immobiliensanierung, Städtebau
Beitrag: Jacqueline Dubiak und Thomas Dittmann sanieren historisches Gebäude in Mutzschen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 05.11.2014
Wörter: 671
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING