Die Bornaer Rathausgespräche vor 25 Jahren: Was die Bürger vorm Mauerfall beschäftigte

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Borna-Geithain

Investruine, lange Wartezeiten und die Pilze fürs Interhotel "Merkur" Die LVZ berichtet über die Rathausgespräche vor 25 Jahren. Auch die Zeitung veränderte sich seinerzeit. Foto: Thomas Kube Von Nikos Natsidis Borna. Menschenmassen im hoffnungslos überfüllten Stadtkulturhaus: So geschehen vor ziemlich genau einem Vierteljahrhundert, als die bisherigen Oberen auch in Borna Farbe bekennen mussten. Rathausgespräch hießen die Veranstaltungen, die am 29. Oktober und am 2. November 1989 in Borna stattfanden. Eine Zeit, in der selbst der LVZ-Reporter (nicht identisch mit dem Autor dieses Beitrages) den Wind des Wandels zu spüren bekam. Konnte der doch bis dato bei politischen Veranstaltungen beruhigt den Stift fallen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Die Bornaer Rathausgespräche vor 25 Jahren: Was die Bürger vorm Mauerfall beschäftigte
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 05.11.2014
Wörter: 554
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING