Delitzscher Christen laden am Sonntag ein

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Delitzsch-Eilenburg

9. November: Tag des Mutes, der Mahnung Delitzsch. Nachdenklich, mit mahnenden, aber auch Mut machenden Veranstaltungen begehen die Christen in Delitzsch den 9. November. Das Datum, das für alle Zeit verbunden ist mit der Reichspogromnacht 1938, ist zugleich der Beginn der Ökumenischen Friedensdekade. "Befreit zum Widerstehen", lautet in diesem Jahr das Leitmotiv. Thematisiert wird unter anderem der Mut des Widerstandes gegen das DDR-Regime vor 25 Jahren. "Die 35. Friedensdekade ruft dazu auf, auch heute gewaltlos zu widerstehen", sagt Pfarrer Stephan Pecusa. Zurückgeblickt wird zudem auf den vor 100 Jahren begonnenen Ersten Weltkrieg und die Kriege in heutiger Zeit. Der Delitzscher Eröffnungsgottesdienst ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Zeit und Kalender, Religion
Beitrag: Delitzscher Christen laden am Sonntag ein
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 05.11.2014
Wörter: 280
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING