CDU-Stadtgespräch im Delitzscher Bürgerhaus widmet sich dem 9. November 1989 / Landtagspräsident Rößler zu Gast

Leipziger Volkszeitung vom 05.11.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Erinnerung an den Mauerfall mit Prominenz und Diskussion Delitzsch. Was ist in Erinnerung geblieben von den Ereignissen im Herbst 1989? Was hat sich seitdem verändert in Delitzsch und in Sachsen? Fragen wie diese stehen am Sonntag im Bürgerhaus im Mittelpunkt, wenn der CDU-Stadtverband Delitzsch zu seinem nächsten Stadtgespräch einlädt. Eine Veranstaltung zum Thema "25 Jahre Fall der Mauer - 9. November 1989". "Wir möchten diesen historischen Moment mit einer Festveranstaltung begehen und über unsere Erfahrungen und unsere heutige Verantwortung ins Gespräch kommen", sagt Verbandsvorsitzender Mathias Plath. Das Stadtgespräch ist offen für alle Interessierten, der Eintritt ist frei. Bereits fest eingeplant ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rößler, Matthias, Sachsen, Ost-Deutschland
Beitrag: CDU-Stadtgespräch im Delitzscher Bürgerhaus widmet sich dem 9. November 1989 / Landtagspräsident Rößler zu Gast
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 05.11.2014
Wörter: 231
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING