Die Tafelgärten von Pristäblich, aber auch Supermärkte, Läden und Bäckereien spenden in Nordsachsen regelmäßig Lebensmittel: In den Ausgabestellen von Eilenburg, Delitzsch und Oschatz ist das Angebot für Bedürftige hoch willkommen

Leipziger Volkszeitung vom 23.10.2014 / Thema

Tafel deck dich Frisches aus Pristäblich: Carsten Liedtke vom Heideservice und die Mitarbeiter der Tafelgärten Rene Fitze, Wladimir Tscheberko und Ilona Wegner (von links) bereiten das letzte Gemüse der Saison zum Abtransport vor. Fotos: Steffen Brost, Karin Rieck Willkommene Hilfe: Olaf Schneider und Sandra Lippmann geben in Eilenburg Spenden an Bedürftige aus. Von Karin Rieck, Bärbel Schumann Lucas Grothe und Steffen Brost Es ist das letzte Gemüse der Saison, das die Ein-Euro-Jobber Rene Fitze, Wladimir Tscheberko und Ilona Wegner dieser Tage in den Tafelgärten von Pristäblich ernten. "Die Bilanz ist Klasse. Es hat alles geklappt. Leider konnten wir ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Spende
Beitrag: Die Tafelgärten von Pristäblich, aber auch Supermärkte, Läden und Bäckereien spenden in Nordsachsen regelmäßig Lebensmittel: In den Ausgabestellen von Eilenburg, Delitzsch und Oschatz ist das Angebot für Bedürftige hoch willkommen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Thema
Datum: 23.10.2014
Wörter: 1189
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING