121 Judoka kamen zum Johanna-Schmidt-Turnier nach Grimma

Leipziger Volkszeitung vom 23.10.2014 / Muldentalkreis

Jungen erkämpfen Mannschaftspokal Vereint: Teilnehmer des Johanna-Schmidt-Turniers. Foto: Donix Grimma. Nun schon zum zwölften Mal trägt der Judoverein Grimma zu Ehren von Johanna Schmidt ein Turnier aus. Angereist waren Sportler aus Schkeuditz, von Motor Gohlis Nord Leipzig, Randori West Leipzig, SV Holzhausen, SG Weixdorf und JC Chur (Schweiz). 121 Judoka der Altersklassen U9 (bis acht Jahre), U11 (bis zehn Jahre) und U13 (bis zwölf Jahre) kämpften um die Medaillen und um den Mannschaftspokal der Mädchen und Jungen. Für Platz eins gab es fünf Punkte, für Rang zwei drei. Einen Zähler bekam der Drittplatzierte gutgeschrieben. Bei den Mädchen gewann der Judoverein Randori ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sachsen, Ost-Deutschland, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: 121 Judoka kamen zum Johanna-Schmidt-Turnier nach Grimma
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 23.10.2014
Wörter: 297
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING