Experten empfehlen einen Lebensmittelmarkt

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2014 / Borna-Geithain

Magnet soll den Grimmaer Handel stärken Von Birgit Schöppenthau Grimma. Ein Supermarkt könnte neuen Schwung in den Handel von Grimma bringen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung, die Cima Beratung und Management Leipzig im Auftrag der Stadtverwaltung durchgeführt hat. "Die Innenstadt ist kaum mit Lebensmittelhandel besetzt", stellten die Experten fest. Wenn Ende 2015 Aldi den Alma-Dietzsch-Komplex räumen wird, dann handelt nur noch der Biomarkt am Leipziger Platz mit Lebensmitteln. Beim Vergleich potenzieller Standorte für einen neuen Supermarkt rücken laut Studie der ehemalige Kunstrasenplatz an der Wurzener Straße und der innerstädtische Standort am Ende der Langen Straße - Alma-Dietzsch - in die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, Dienstleistung, EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG, REWE - Zentral-Aktiengesellschaft
Beitrag: Experten empfehlen einen Lebensmittelmarkt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 11.10.2014
Wörter: 458
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING