Ehrung vor der größten Tribüne

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2014 / Muldentalkreis

Mensch Muldental Jubel: Vor der größten Stehplatztribüne Europas wurden vor einer Woche in Dortmund die Ostborussen geehrt. Unter ihnen befinden sich auch Spieler aus Grimma und Bad Lausick. Foto: Robin Seidler Epos: Rainer Herrig, Fred Tröbs und Mathias Mieth (r). Foto: Heike Nyari Rekord: Die Linedancer Bernd Tauschnitz und Annett Hilpert in St. Anton. Foto: privat Stolz: Hofdame Sandra Senf mit dem edlen Falken. Foto: Ingrid Hildebrandt Diesen Moment erleben selbst die meisten Verbands- und Bezirksliga-Fußballer nicht: Am vergangenen Sonnabend durften Amateurkicker der Region in den Innenraum des größten Fußballstadions Deutschlands - des Signal Iduna Parks in Dortmund. Unter ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ehrung vor der größten Tribüne
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 11.10.2014
Wörter: 623
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING