Das Land des Roten Porphyrs gemeinsam gestalten: Offene Runde mit allen Interessenten am Mittwoch im Lindenvorwerk

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2014 / Borna-Geithain

Alle Ideen kommen auf einen Tisch Kohren-Sahlis. Gemeinsam die Heimat für die Zukunft fitmachen: Diesen Anspruch formuliert Dorothea Palm, Geschäftsführerin des Verkehrsvereins Rochlitzer Muldental und zugleich Managerin der Förderregion Land des Roten Porphyrs: "Unsere Region ist und wird auch in Zukunft stark dem demografischen Wandel unterworfen sein, dafür müssen wir uns rüsten." Den ländlichen Raum dank der Ideen vieler und unterstützt durch Fördergeld lebenswerter zu machen und attraktiver für Einheimische wie Gäste, damit beschäftigen sich Menschen in verschiedenen Arbeitskreisen im Kohrener Land und im angrenzenden Muldental seit Wochen und Monaten intensiv. Was an Vorschlägen bisher auf dem Tisch liegt, das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wirtschaftspolitik
Beitrag: Das Land des Roten Porphyrs gemeinsam gestalten: Offene Runde mit allen Interessenten am Mittwoch im Lindenvorwerk
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 11.10.2014
Wörter: 276
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING