Bärbel Franzke zeigt im Volkskundemuseum Wyhra Bilder von "Tieren meiner Heimat"

Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2014 / Borna-Geithain

Wenn der Bussard seine Krallen ins Fleisch des Opfers schlägt Wyhra. In diesem und im nächsten Monat zeigt die Kleine Galerie im Kuhstall im Volkskundemuseum Wyhra die Ausstellung "Tiere meiner Heimat" mit Farbfotografie von Bärbel Franzke. Die Hobbyfotografin aus Hartmannsdorf stellt Bilder aus, auf denen Tiere zu sehen sind, die in unserer unmittelbaren Umgebung auf freier Wildbahn leben, so Museumsleiter Hans Ketzer. Das Spektrum der Tiere reicht vom Igel über den Fuchs bis zu Vögeln. Auch Ringelnatter, Hermelin und Waschbär sind der Fotografin vor die Linse geraten. Immer gehe es ihr darum, die Physiognomie der Tiere ins Bild zu setzen. B ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tier, Agrarwirtschaft, Biologieforschung, Fotografie
Beitrag: Bärbel Franzke zeigt im Volkskundemuseum Wyhra Bilder von "Tieren meiner Heimat"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 11.10.2014
Wörter: 221
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING