Neue Sonderausstellung im Bornaer Museum führt wichtige Bauten zweier Landkreise vor Augen

Leipziger Volkszeitung vom 08.09.2014 / Borna-Geithain

Denkmale einst und heute Bornas Museumsleiterin Gabriele Kämpfner überreicht dem Initiator der Ausstellung, Wolfgang Hocquél, als Dankeschön den Lutherschluck. Foto: Nicole Rathge-Scholz Von Nicole Rathge-Scholz Borna. "Geschützt, gerettet, saniert - Kulturdenkmale der Landkreise Nordsachsen und Leipzig" - diesen Titel trägt die neue Sonderausstellung im Bornaer Museum, die am Freitagnachmittag eröffnet wurde und nun bis zum 26. Oktober zu sehen ist. Auch Landrat Gerhard Gey und Bürgermeister Frank Stengel kamen zur Eröffnung, um einige Worte an die etwa 20 Anwesenden zu richten. Für die musikalische Umrahmung sorgte Ernest Giolbas unter anderem mit seiner Panflöte. Die Ausstellungsbesucher können sich mit Hilfe geschichtlicher Fakten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Museum, Kunstausstellung, Sachsen
Beitrag: Neue Sonderausstellung im Bornaer Museum führt wichtige Bauten zweier Landkreise vor Augen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 08.09.2014
Wörter: 427
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING