Delitzscher Taekwondo-Kämpfer bestreiten viertägiges Camp in Sachsen-Anhalt

Leipziger Volkszeitung vom 06.09.2014 / Regionalsport

Auch Tiger müssen trainieren Gruppenbild einer verschworenen Truppe: Die Korean Tigers aus Delitzsch lächeln im Trainingslager für die Kamera. Foto: privat Delitzsch/Gohrau. Es ist vollbracht: Vier Tage Trainingslager mit fast 30 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im sachsen-anhaltischen Gohrau liegen hinter den Taekwondo-Kämpfern der Korean Tigers Delitzsch. Dabei standen Einheiten in Selbstverteidigung, Kampf, Theraband und Formenlauf auf dem Programm. Außerdem hatte die bunt gemischte Truppe die Möglichkeit, nicht nur das bisher Erlernte zu festigen, sondern auch neue Techniken zu erlernen. Dabei erwiesen sich die Übungen logischerweise als sehr vielseitig. Immer wieder pendelten die Sportler zwischen sehr anspruchsvollen und eher entspannten Aufgaben. In ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sachsen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Delitzscher Taekwondo-Kämpfer bestreiten viertägiges Camp in Sachsen-Anhalt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 06.09.2014
Wörter: 201
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING