Sechs Beutezüge seit Mitte Juli: Ökolöwe schreibt Appell an Täter / Polizei schickt Streifen zum Dauertatort

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Leipzig

Serieneinbrecher plündern Stadtgarten Connewitz Aufgebrochen: Immer wieder zerstören die Täter mit roher Gewalt die Tür. Zermürbt: Projektchefin Martina Neumann fragt sich jeden Morgen, wenn sie in den Stadtgarten kommt, ob wieder eingebrochen wurde. Fotos: André Kempner Verzweifelt: Mit diesem Schreiben wenden sich die Opfer an die Täter. Von Frank Döring Sie klauen alles, was sich irgendwie zu Geld machen lässt: Einbrecher suchen seit Wochen immer wieder den Stadtgarten Connewitz, ein Projekt des Ökolöwe-Umweltbunds Leipzig, heim. Allein seit Mitte Juli zählten die Betreiber sechs Fälle, der bislang letzte Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Mittwoch. Dabei befinden sich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Einbruch, Dienstleistung, Dienstleistungsgewerbe
Beitrag: Sechs Beutezüge seit Mitte Juli: Ökolöwe schreibt Appell an Täter / Polizei schickt Streifen zum Dauertatort
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Leipzig
Datum: 22.08.2014
Wörter: 452
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING