Schlagzeuger Stephan Eggert, zuletzt mit James Last unterwegs, vorm Selig-Konzert im Interview

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Szene Leipzig

"Leise ist viel schwerer als laut" Künftig wollen sie nicht mehr so hetzen: Christian Neander, Malte Neumann, Jan Plewka, Stephan Eggert und Lenard Schmidthals (von links). Foto: Thomas Rabsch Wenn die Hamburger Rock-Band Selig morgen Abend die Parkbühne zum Beben bringt, wird Stephan "Stoppel" Eggert für den unverwechselbaren druckvollen Sound sorgen. Vielleicht zum letzten Mal. Im Interview verrät der 1967 in Neubrandenburg geborene und bei Hamburg aufgewachsene Schlagzeuger, dass Selig im Studio zur Zeit leichtere Töne anschlagen, zur Not auch mal mit Essstäbchen. Das Motto der Selig-Jubiläumstour heißt "Mit neuen und alten Liedern, in ungewöhnlichen Gewändern". Was heißt das genau? ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Musiker, CD-Kritik, Last, James
Beitrag: Schlagzeuger Stephan Eggert, zuletzt mit James Last unterwegs, vorm Selig-Konzert im Interview
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Szene Leipzig
Datum: 22.08.2014
Wörter: 666
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING