Georg Wünning restauriert Instrument in der Wehrkirche von Höfgen / Konzert am Sonntag

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Muldentalkreis

Orgelbauer stimmt neuen Ton an Intonation: Orgelbaumeister Georg Wünning horcht in das Instrument hinein, um die richtige Tonlage zu finden. Fotos: Klaus Peschel Feinarbeit: Mit Federkielen federt Orgelbauer Joachim Jehmlich die Mechanik ab, damit bei der Bewegung Nebengeräusche wie Klappern vermieden werden. Von Birgit Schöppenthau Grimma/Höfgen. Die Restaurierung der Zöllner-Orgel in der Wehrkirche von Höfgen ist abgeschlossen. Derzeit stimmt Orgelbaumeister Georg Wünning die Pfeifen. Bei der morgigen Andacht soll das Instrument nach zehnmonatiger Pause erstmals erklingen. "Die Orgel findet wieder ihren originalen Ton", versicherte Wünning. Noch ist der Orgelbauer aus dem erzgebirgischen Großobersdorf nicht am Ende der Intonation des ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Musikinstrumente & Zubehör, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Georg Wünning restauriert Instrument in der Wehrkirche von Höfgen / Konzert am Sonntag
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 22.08.2014
Wörter: 572
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING