Dynamo Dresdens Traditionsmannschaft kickt am Sonntag in Elstertrebnitz / Manager Dieter Riedel im Interview

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Borna-Geithain

"Wollten eigentlich die Leibchen borgen" Die SG Dynamo Dresden Traditionsmannschaft Ende Juni beim Spiel in Weistropp bei Meißen unter Führung von Dieter Riedel (v. l.) und Reinhard Häfner. Unter anderem wollen Dixi Dörner (hinten, 3. v. l.), Hartmut Schade (hinten, 3. v. r.) und Frank Lippmann (vorn, 2. v. l.) auch in Elstertrebnitz auflaufen. Fotos (2): Udo Pille Dieter Riedel Elstertrebnitz. Historie gibt es bei der 975-Jahr-Feier von Elstertrebnitz nicht nur beim Festumzug am Sonnabend. Ein Stück Geschichte sportlicher Art, wenn auch aus der Landeshauptstadt, ist am Sonntag ab 15 Uhr zu erleben. Dann gibt die Traditionsmannschaft ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Riedel, Dieter, Sachsen, Ost-Deutschland
Beitrag: Dynamo Dresdens Traditionsmannschaft kickt am Sonntag in Elstertrebnitz / Manager Dieter Riedel im Interview
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 22.08.2014
Wörter: 952
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING