Bei Salat verschiedene Sorten mischen Ein frischer Salat wird gesünder, wenn er nicht nur nährstoffarme Sorten wie Eis- oder Kopfsalat enthält. Mehr Nährstoffe stecken zum Beispiel in Feldsalat oder Radicchio. Gemüse wie rote Paprika oder Kräuter runden

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Essen und Trinken

Kurz gemeldet
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Gastronomie, Ernährung, Obstläden & Gemüsemärkte
Beitrag: Bei Salat verschiedene Sorten mischen Ein frischer Salat wird gesünder, wenn er nicht nur nährstoffarme Sorten wie Eis- oder Kopfsalat enthält. Mehr Nährstoffe stecken zum Beispiel in Feldsalat oder Radicchio. Gemüse wie rote Paprika oder Kräuter runden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Essen und Trinken
Datum: 22.08.2014
Wörter: 219
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING