28. Großer Preis von Zwenkau im Gewerbepark Radrennen am Sonntag, Nachwuchsfahrer gefragt

Leipziger Volkszeitung vom 22.08.2014 / Markkleeberg -Markranstädt -Zwenkau - Grosspösna

Kurz gemeldet Zwenkau. Am Sonntag trifft sich die Radsportszene wieder mal in Zwenkau. Im Gewerbepark an der B2 wird der 28.Große Preis der Stadt Zwenkau ausgefahren. Start und Ziel ist in der Spenglerallee am Autohaus Herrmannsdorf, Veranstalter der RV Zwenkau 1890. Der lädt insbesondere Nachwuchsfahrer zu den beiden Fette-Reifen-Rennen in den Altersklassen bis zehn Jahre und elf bis 14 Jahre ein. Die Jungs und Mädchen können in Zwenkau Rennatmosphäre schnuppern. Des Weiteren hoffen die Verantwortlichen, dass manch′ junger Zuschauer den Weg in den Verein findet. Interessierte können gleich vor Ort mit Kinder- und Jugendübungsleiter Gunter Häntsch Kontakt aufnehmen. Los ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Autohaus Herrmannsdorf GmbH, Brandenburg
Beitrag: 28. Großer Preis von Zwenkau im Gewerbepark Radrennen am Sonntag, Nachwuchsfahrer gefragt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Markkleeberg -Markranstädt -Zwenkau - Grosspösna
Datum: 22.08.2014
Wörter: 460
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING