Radwanderer steuern Rochlitzer Berg an Diakonie organisiert Jugendcamp Rock am Sonnabend an der Klosterkirche

Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2014 / Borna-Geithain

Grimma. Die Radwandergruppe der RSG Muldental Grimma hat sich für die nächste Tour am 24. August ein hohes Ziel gesetzt. Wie Cheforganisator Wilfried Arnold mitteilte, wollen die Hobby-Biker den Rochlitzer Berg erklimmen. "Nicht nur der 353 Meter hohe Berg, einst ein aktiver Vulkan, sondern auch das Streckenprofil der insgesamt circa 75 Kilometer langen Strecke ist recht anspruchsvoll", so Arnold. Dafür würden jedoch das romantische Muldental, ein wunderbarer Blick vom Friedrich-August-Turm und die Einkehr in das Bergrestaurant entschädigen. Wer sich fit fühlt, kann an der Tour teilnehmen. Treffpunkt ist am Sonntag, 24. August, 9 Uhr, am Vereinshaus Großmühle in Grimma. lvz ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sachsen
Beitrag: Radwanderer steuern Rochlitzer Berg an Diakonie organisiert Jugendcamp Rock am Sonnabend an der Klosterkirche
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 20.08.2014
Wörter: 288
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING