Ortsvorsteherin Susann Schumann wieder zur konstituierenden Sitzung schwanger

Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2014 / Muldentalkreis

Neuer Seelingstädter Rat kann arbeiten Arbeitsfähig: Der neue Seelingstädter Ortschaftsrat mit (v.l.) Danilo Bergmann, Doris Galle, Annett Jäger, Vize-Bürgermeister Stefan Müller als Gast, Ortsvorsteherin Susann Schumann und Guido Bergmann. Foto: Stadtverwaltung Trebsen Trebsen/Seelingstädt. Einen neuen Ortschaftsrat hat Seelingstädt. In seiner konstituierenden Sitzung verpflichtete der stellvertretende Bürgermeister, Stefan Müller (CDU), in der Kegelbahn des Trebsener Ortsteils die fünf Mitglieder, die allesamt der Wählervereinigung Seelingstädt angehören. Einstimmig wählten die Abgeordneten Susann Schumann für eine weitere Legislaturperiode als Ortsvorsteherin. Guido Bergmann, der dem Gremium neu angehört, wurde ihr Stellvertreter. Diesen Posten übernahm er von Annett Jäger, die freiwillig darauf verzichtet hatte. Für ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwesen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ortsvorsteherin Susann Schumann wieder zur konstituierenden Sitzung schwanger
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 20.08.2014
Wörter: 207
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING