In Regis-Breitingen kommt regelmäßig ein Sammler-Stammtisch zusammen

Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2014 / Borna-Geithain

Leidenschaft für Briefmarken, Zahnung und Wasserzeichen Der neue Briefmarkenkatalog zieht die Sammelfreunde vom Stammtisch in Regis-Breitingen in den Bann. Foto: René Beuckert Von René Beuckert Regis-Breitingen. Selbst wenn die Regis-Breitinger Briefmarkenfreunde nicht in einem Verein organisiert sind, kommen sie dennoch regelmäßig, einmal monatlich, zum Erfahrungsaustausch zusammen. Vor der Wende traten sie mit ihrer Arbeit in der Öffentlichkeit auf, veranstalteten Ausstellungen und vermittelten der Jugend die Sammelleidenschaft für Briefmarken. Briefmarkenfreund Hilmar Reichenbach hält heute die Fäden fest in der Hand, wenn es um die Begegnung der Briefmarkensammler geht. "Wir wollten nach der Wende keinem Verein beitreten oder gründen, da wir nur noch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kunstsammlung, Sammelgebiet, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: In Regis-Breitingen kommt regelmäßig ein Sammler-Stammtisch zusammen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 20.08.2014
Wörter: 425
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING