Familie setzt mit Heizgerät Maßstäbe für Forschung

Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Sitzenrodaer sind Energiepioniere Der Hausherr Wolfgang Seidewitz (Mitte) erläutert die Anlage. Foto: Christian Wendt Von Christian Wendt Sitzenroda. So richtig geheuer schien Jutta Seidewitz der ganze Medienrummel nicht zu sein. Fotografen, Firmenvertreter, das Fernsehen. Volles Programm eben. Dabei wollte sie im Winter doch nur eine warme Wohnung. Doch was muss, das muss. Sie und ihr Mann Wolfgang bilden offiziell das Fundament für den - so die Hoffnungen - kommenden sächsischen Leuchtturm. So sah es Dr. Robert Franke, Geschäftsführer von Energy Saxony, wo Kompetenzen im Energiebereich gebündelt werden sollen. Das, was den großen Menschenauflauf in dem etwa 100 Quadratmeter großen Eigenheim auslöste, ist ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Heizungstechnik, Kraft-Wärme-Kopplung, Alternative Energie, Sachsen
Beitrag: Familie setzt mit Heizgerät Maßstäbe für Forschung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 20.08.2014
Wörter: 390
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING