Fußballtest: Röcknitz - Dürrweitzschen 1:3

Leipziger Volkszeitung vom 11.08.2014 / Regionalsport

FSV-Coach ohne Glück Röcknitz. Mit 3:1 gewinnen die Fußballherren des FSV Dürrweitzschen das Testspiel beim TSV Röcknitz. Die Gäste aus dem Obstbaugebiet probten bereits schon beim TSV BG Großzschepa. In diesem Spiel, das 2:3 verloren ging, gab es laut Trainer Heiko Wetzig noch Abstimmungsprobleme. Ungewöhnlich ist es schon, wenn Ligakontrahenten (Kreisliga A, Süd) untereinander testen. Im Fall FSV Dürrweitzschen gegen den Nerchauer SV - Endstand 3:1 - war das so. Wetzig und Nerchaus Coach Torsten Huth messen diesem Fakt wenig Bedeutung bei. In der Findungsphase spiele das keine Rolle, denken beide. Hauptsache ihre Schützlinge waren in Bewegung. ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Fußballtest: Röcknitz - Dürrweitzschen 1:3
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 11.08.2014
Wörter: 256
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING