Fußball-Landesligist FC Eilenburg gewinnt in Döbeln mit 3:1 (2:0) Toren

Leipziger Volkszeitung vom 11.08.2014 / Regionalsport

Punktspielstart geglückt FCE-Trainer Tomislav Piplica ist nicht mit allem zufrieden, was er von seinen Schützlingen auf dem Spielfeld in Döbeln sieht. Foto: Alexander Bley Von Susan Stephan Eilenburg/Döbeln. Entspannen in der Sachsentherme, die harten Waden im Whirlpool aufweichen und in der Sauna relaxen - so sollte er aussehen, der Montagabend für die Eilenburger Landesliga-Fußballer. Doch statt dieser Wohlfühleinheit steht nun heute Training auf dem Programm: Knallhartes Training. Denn Trainer Tomislav Piplica war zwar mit dem Ergebnis, nicht aber mit der Darbietung seiner Jungs beim 3:1-(2:0)-Start in Döbeln einverstanden. "Gegen andere Gegner reicht diese Leistung nicht, wir müssen immer versuchen, das ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Piplica, Tomislav, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Fußball-Landesligist FC Eilenburg gewinnt in Döbeln mit 3:1 (2:0) Toren
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 11.08.2014
Wörter: 504
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING