Falk Schuster will Animationsfilm drehen

Leipziger Volkszeitung vom 11.08.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Sonne, Sand - und Soldaten Falk Schuster arbeitet an einem Trickfilm über seine Sommer- ferien 1987 in Klütz an der Ostsee. Fotos: L. Lenk Von Jana Brechlin Lampertswalde. Ein bis unters Dach voll gepackter Trabi, Möwen unter blauem Himmel und rauschende Ostseebrandung - so sehen die Erinnerungen von Falk Schuster an den Familienurlaub 1987 aus. Beim Rückblick tauchen neben Sonne, Sand und Meer allerdings immer auch Soldaten auf - NVA-Grenzsoldaten. Denn Familie Schuster aus Lampertswalde bei Oschatz war nicht irgendwo im Urlaub, sondern im Klützer Winkel, nahe der innerdeutschen Grenze. Und die war Tag und Nacht bewacht. Dieser Urlaub, so ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehkritik, Urlaub, Kunst, Filmkritik
Beitrag: Falk Schuster will Animationsfilm drehen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 11.08.2014
Wörter: 379
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING