Torgauer Naturfreunde gehen auf Exkursion in die Dübener Heide

Leipziger Volkszeitung vom 04.06.2014 / Delitzsch-Eilenburg

Versuch einer Audienz beim Wiesenkönig Die Ausflügler besichtigen eine naturnahe Wiese, im Vordergrund die Kuckucks-Lichtnelke. Foto: Dieter Selter Von Dieter Selter Kreisgebiet. Naturfreunde und Mitglieder der NABU-Gruppe Torgau unternahmen kürzlich eine Exkursion in das Revier des Wachtelkönigs, ins Vorkommensgebiet in der Dübener Heide. Da diese Rallenart nur noch sehr selten anzutreffen ist, wurde ein Versuch unternommen, die Tiere im neuen Vorkommen zu hören oder gar zu sehen. Weltweit ist der Wachtelkönig von Westeuropa in einem breiten Streifen bis China verbreitet. In Mitteleuropa gibt es nur noch zersplitterte Vorkommen. Dies ist hauptsächlich dem Trockenlegen der Landschaft geschuldet. In Deutschland bestehen die stabilsten Vorkommen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Naturschutz, Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Torgauer Naturfreunde gehen auf Exkursion in die Dübener Heide
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 04.06.2014
Wörter: 330
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING