Gemeinderat beruft neuen stellvertretenden Beisitzer

Leipziger Volkszeitung vom 04.06.2014 / Muldentalkreis

Macherner Wahlausschuss tagt am 26. Juni Machern. Während die meisten Muldentaler wissen, wer in den kommenden fünf Jahren die Geschicke in ihren Ortsparlamenten lenkt, werden die Macherner erst am 31. August parallel mit der Landtagswahl ihren neuen Gemeinderat küren. Der Urnengang war vom Landratsamt gestoppt worden, nachdem die Kreisbehörde Ende März eine "fehlerhafte Sitzung" des Gemeindewahlausschusses festgestellt hatte. Die stellvertretende Ausschussvorsitzende hatte an der Abstimmung teilgenommen, obwohl der Vorsitzende anwesend war. Um das Verfahren fortzuführen, muss der Gemeindewahlausschuss erneut zusammentreten und über die bislang eingereichten Kandidatenlisten befinden. Bei der monierten Sitzung am 27. März war die komplette CDU-Liste von der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Gemeinderat beruft neuen stellvertretenden Beisitzer
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 04.06.2014
Wörter: 384
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING