Führungen durch die Thallwitzer Sägemühle

Leipziger Volkszeitung vom 04.06.2014 / Muldentalkreis

Kurz gemeldet Wissenswertes über Schul- und Ortsgeschichte: Thallwitzer Grundschüler besuchten das Schösserhaus. Foto: privat Thallwitz. Zum Deutschen Mühlentag am Pfingstmontag lädt der Heimatverein Thallwitz von 11 bis 17 Uhr ein. Zu bestaunen gibt es die restaurierte Sägemühle, die über ein Horizontalgatter verfügt und damit die einzige ihrer Art in Sachsen ist. Die Vereinsmitglieder setzen beim traditionellen Mühlentag auf Bewährtes, das seit Jahren beim Publikum gut ankommt. Bei stündlichen Führungen macht der Sägemüller mit dem technischen Denkmal vertraut, das im Jahr 1790 erstmals schriftlich erwähnt wurde und noch heute funktioniert. Die Wasserkraft der Lossa treibt das Mühlrad an. Kaffee und Kuchen gibt es ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schule, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Führungen durch die Thallwitzer Sägemühle
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 04.06.2014
Wörter: 224
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING