300 Teilnehmer sorgen für Rekord beim 4. Rackwitzer Triathlon / Für Schüler ist das Wasser zu kalt

Leipziger Volkszeitung vom 04.06.2014 / Regionalsport

"Geil, geil, geil" Noch nicht in den Schuhen, aber schon auf dem Rad. Im zweiten Teilstück des Triathlons ging es um den Schladitzer See. Foto: Ditmar Wohlgemuth Das Wasser misst 17 Grad und doch scheint es angesichts der hinein stürmenden Schwimmer zu kochen. Foto: Ditmar Wohlgemuth Von Ditmar Wohlgemuth Rackwitz. Back to the roots (zurück zu den Wurzeln), hieß es am vergangenen Wochenende beim 4. Rackwitzer Triathlon. Wegen der 2013 noch anhaltenden Bauarbeiten in der Schladitzer Bucht hatte das Org-Komitee, der Verein "Pro Rackwitz" um Dietmar Schenk, Start und Ziel auf die andere Uferseite verlegen müssen. Auch das Wetter spielte den ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Urlaub, Transport und Verkehr
Beitrag: 300 Teilnehmer sorgen für Rekord beim 4. Rackwitzer Triathlon / Für Schüler ist das Wasser zu kalt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 04.06.2014
Wörter: 621
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING