Rötha: Neun Sitze für die Christdemokraten Stadtratswahl in Rötha

Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014 / Borna-Geithain

Rötha. Die Christdemokraten von Rötha sind die absoluten Gewinner der Wahl: Sie haben künftig neun von 16 Mandaten im Stadtrat Rötha. Der Vorsitzende der CDU-Fraktion, Uwe Wellmann, bekam mit 398 Stimmen den größten Zuspruch von allen Bewerbern - für ihn "ein absoluter Glückstag". Er wurde darüber hinaus in den Kreistag gewählt, bereits zum dritten Mal. Er habe nicht mit diesem Ergebnis gerechnet. Bei der Nominierung der Kandidaten hatte der 50-Jährige das Ziel von acht Sitzen angestrebt. Es wurde sogar noch übererfüllt. "Dass wir das erreichen, daran habe ich im Traum nicht gedacht", so Wellmann. Seit 24 Jahren widmet sich der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwahl, Wahlergebnis, Partei, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Rötha: Neun Sitze für die Christdemokraten Stadtratswahl in Rötha
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.05.2014
Wörter: 378
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING