Landkreis Leipzig: CDU behauptet ihre Vormachtsstellung / FDP versinkt in die Bedeutungslosigkeit

Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014 / Borna-Geithain

Europawahl: AfD aus dem Stand auf neun Prozent von frank prenzel Borna. Bei der Europawahl hat die CDU im Landkreis Leipzig ihre Vormachtstellung nicht nur halten können, sondern sogar ausgebaut. Sie legte um 2,5 Prozentpunkte zu und bleibt zwischen Hohburger Bergen und Kohrener Land mit 38,4 Prozent unangefochten die Nummer 1. Allerdings trat nicht mal jeder zweite Wähler an die Urne (Wahlbeteiligung 48,1 Prozent). Zweitstärkste Kraft wurde wie schon vor fünf Jahren die Linke, die jedoch 2,6 Prozentpunkte einbüßte, am Sonntag 17,5 Prozent der Stimmen holte und jetzt nur noch mit einem Wimpernschlag vor der SPD ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwahl, Wahlergebnis, Partei
Beitrag: Landkreis Leipzig: CDU behauptet ihre Vormachtsstellung / FDP versinkt in die Bedeutungslosigkeit
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.05.2014
Wörter: 314
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING