Fußball: Rackwitz nutzt Laußiger Patzer und übernimmt drei Spieltage vor Schluss mit einem Punkt Vorsprung die Spitze

Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014 / Regionalsport

Die blanke Dramatik in der Kreisliga Von Manfred Otto Kreisgebiet. Überraschender Führungswechsel in der Fußball-Kreisliga West: Drei Spieltage vor Saisonende profitierte Rackwitz von einem Laußiger Ausrutscher in Selben und führt nun wieder mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle an. Viel dramatischer kann ein Titelrennen kaum sein. TSV Rackwitz - SV Jesewitz 1:0 (0:0). Das war ein schwer erkämpfter Erfolg für die Mannschaft von Thorsten Wolf. In der Endphase der Saison ist seinen Jungs offenbar die spielerische Lockerheit verloren gegangen. Das hängt womöglich auch mit der hauchdünnen Entscheidung im Meisterschaftskampf zusammen. Diesmal dauerte es bis zur 75. Minute, ehe ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Fußball: Rackwitz nutzt Laußiger Patzer und übernimmt drei Spieltage vor Schluss mit einem Punkt Vorsprung die Spitze
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 27.05.2014
Wörter: 487
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING