Elstertrebnitz: CDU holt neun der zwölf Sitze Gemeinderatswahl Elstertrebnitz

Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014 / Borna-Geithain

Elstertrebnitz. Die CDU bleibt in Elstertrebnitz stärkste Kraft. Sie holte bei der Wahl am Sonntag 70,9 Prozent. Damit erhalten die Christdemokraten neun der zwölf Sitze im Gemeinderat. Außerdem waren die Freien Wähler Elstertrebnitz mit vier Kandidaten angetreten. Drei von ihnen schafften mit 29,1 Prozent der Stimmen den Sprung ins Kommunalparlament. "Wir haben im Gemeinderat immer konstruktiv und gut zusammengearbeitet", betonte Bürgermeister Klaus Sommer (CDU). Und wünscht sich, dass dies auch weiterhin der Fall ist. Von der Freien Wählergemeinschaft, die zuvor im Gemeinderat vertreten waren, wechselten vor der Wahl einige Gemeinderäte zur CDU. Wolfgang Herrschuh, der wieder gewählt wurde, g ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, Kommunalwahl, Wahlergebnis, Wahlrecht
Beitrag: Elstertrebnitz: CDU holt neun der zwölf Sitze Gemeinderatswahl Elstertrebnitz
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.05.2014
Wörter: 205
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING