CDU ist in Groitzsch der klare Gewinner Stadtratswahl in Groitzsch

Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2014 / Borna-Geithain

Von Claudia Carell-Domröse Groitzsch. Sieger der Groitzscher Stadtratswahlen ist die CDU. Die Partei kam auf 39,2 Prozent und legte im Vergleich zu den Kommunalwahlen 2009 knapp vier Punkte zu. Damit haben die Christdemokraten acht der 18 Sitze im Stadtparlament. CDU-Spitzenkandidat Andreas Zielke ist "auf alle Fälle sehr zufrieden". Das Ergebnis zeige "die solide Arbeit der bisherigen CDU-Stadträte" mit Bürgermeister Maik Kunze an der Spitze. Zielke, der bereits Erfahrungen im Kreistag hat, arbeitete vor zwanzig Jahren auch schon einmal in einem Stadtrat mit - als Pegauer damals in der Nachbarstadt. Er erhielt jetzt 413 Stimmen und ist damit im ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwahl, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: CDU ist in Groitzsch der klare Gewinner Stadtratswahl in Groitzsch
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.05.2014
Wörter: 638
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING