Theatertour stoppt im Haus Auensee und begeistert 1500 junge Zuschauer

Leipziger Volkszeitung vom 14.05.2014 / Leipzig

Henrietta macht Kinder stark Tausende junge Zuschauer, gefesselt vom Geschehen auf der Bühne. Foto: Wolfgang Zeyen Da war am Montag ganz schön Trubel in der Bude: Rund 1500 Steppkes aus 19 Schulen der Region bevölkerten das Haus Auensee. Dort hatte die Krankenkasse AOK Plus mit ihrer diesjährigen Theatertour einen Zwischenstopp eingelegt und - wieder einmal - hüpfte (die inzwischen schon legendäre) Henrietta auf die Bühne. "Henrietta und die Schatzinsel" heißt das Stück in diesem Jahr genau. "Anliegen ist es, Kindern auf spielerische Art zu zeigen, wie sie etwas für ihr Selbstbewusstsein tun können, wie sie leichter Vertrauen aufbauen, Freunde gewinnen und gut ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Theater
Beitrag: Theatertour stoppt im Haus Auensee und begeistert 1500 junge Zuschauer
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Leipzig
Datum: 14.05.2014
Wörter: 248
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING