Seine besten Bücher

Leipziger Volkszeitung vom 14.05.2014 / BLICK

Hintergrund Friedrich Schorlemmer ist Autor zahlreicher Bücher, fast jedes Jahr kommen neue Werke hinzu. Hier eine Auswahl des Friedenspreisträgers des Deutschen Buchhandels: Klar sehen und doch hoffen: Die Autobiografie Schorlemmers, erschienen 2012. Ein Streifzug durch verschiedene Lebensstationen, der aber über das Biografische hinausgeht. Intensive Auseinandersetzung mit der DDR-Zeit, ungewöhnlich kritisches Urteil, aber auch versöhnliche Töne. Ein Buch für alle, die in Schorlemmers Vita auch ihr eigenes Stück DDR wiederfinden wollen. Aufbau-Verlag, 523 Seiten, 22,90 Euro. Lass es gut sein: "Ermutigung zu einem gelingenden Leben", heißt es in der Unterzeile des Buches, erschienen 2007. Ein wahrer Mutmacher! Und ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medien, Buchkritik, Aufbau Verlag GmbH & Co. KG, Herder GmbH & Co. KG
Beitrag: Seine besten Bücher
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: BLICK
Datum: 14.05.2014
Wörter: 319
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING